„Atme alles aus, was wir sind“

Themenkurs, 22.-24.3.2019, Oberndorf/Salzburg, Der kosmische Geist, der energetische Gedanke, das Gehirn und das Nervensystem Jin Shin Jyutsu in Zeiten mentaler Herausforderungen

Kapuzinerhof Laufen in Laufen bei Oberndorf
9-18 Uhr, erster Tag 10 Uhr, einchecken ab 9 Uhr
480 Euro

Das Gehirn ist ein Organ, das alle Vitalfunktionen des Körpers kontrolliert. Der Geist durchdringt jede einzelne Zelle in unserem Körper und hat eine Beziehung zu nicht menschlichen Zellen, die in unseren Körpern präsent sind. Die Bakterien in den Gedärmen werden das „zweite Gehirn“ genannt. Wie verwenden häufig beide Bezeichnungen mit derselben Bedeutung, sie sind aber nicht gleich.
Der Geist dominiert das Gehirn.
In diesem Themenkurs werden wir mit Einfachheit Beziehungen von Funktionen des Gehirns, des Nervensystems und von Jin Shin Jyutsu zu Gehirn und Verstand erforschen.
Außerdem geht es um Bewusstsein und Verständnis betreffend mentale Projekte in Bezug zur Kunst des Jin Shin Jyutsu.
„Der Verstand ist die Quelle von Gefangenschaft oder Befreiung, Kummer oder Freude.“ Mary Burmeister