„Der Atem, den wir empfangen, ist die einzige Wirklichkeit“

Jin Shin Jyutsu - Selbsthilfe erforschen und tiefer erleben (mit Sabine Fröhlich-Diemer)

Montag, 10. Februar 2020 - Montag, 24. Februar 2020
4400 Steyr, nötige Vorkenntnisse: Keine

Zeiten: jeweils 18.00-19.30 Uhr
3
Kosten: jeweils 14,- €

Wir widmen uns in diesen Kurseinheiten der genauen Lage der 26 Sicherheitsenergieschlösser. Orte an / in unserem Körper, die uns lebendig durchs Leben bewegen lassen. Sie richten uns auf, versorgen uns mit Energie, lassen uns atmen, fühlen, leben.
Wir werden diese Orte anfassen, durch Bewegung erfühlen, bewusst wahrnehmen und uns natürlich auch am eigenen Körper strömen.

Wir reisen in fortlaufenden Terminen langsam von 1 bis 26. Die Termine finden meist Montag abends statt, ca. 1-2 mal im Monat.
Es macht Sinn alle Termine zu besuchen, aber du kannst auch nur ab und zu mit eintauchen.
Diese Abende sind sowohl für Menschen, die Jin Shin Jyutsu schon länger praktizieren, als auch für solche, die diese Kunst erlernen möchten geeignet.
Mitzubringen sind: Bequeme Kleidung (wir arbeiten auch im Liegen)
Schreibmaterial, Unterlagsmatte, Decke, Polster
Termine: Montag 10.2. / 24.2. 2020, jeweils 18.00 -19.30 Uhr
(Beitrag pro Termin 14,-€)
Bitte rechtzeitig anmelden, wegen begrenzter Teilnehmerzahl