„Grundprinzip: vorne hinunter und hinten hoch“

Jin Shin Jyutsu kennenlernen - Workshop 3 - In Balance mit Hilfe der eigenen Finger (mit Barbara Miedl)

Samstag, 01. März 2025
3430 Ort Tulln an der Donau, zentral, der genaue Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben, nötige Vorkenntnisse: keine

Zeiten: 13:00 - 17:00 Uhr
4
Kosten: Erwachsene: € 75,00 Jugendliche und junge Erwachsene (bis 24): € 50,00

in Kooperation mit „Gesundes Tulln“
Drei Workshops, drei „Eingangstüren“, um Jin Shin Jyutsu, auch „Strömen“ genannt, kennenzulernen. Die einfachen Übungsanleitungen, können jederzeit zu Hause angewandt werden und bieten Möglichkeiten „mich selbst kennen- und mir selbst helfen“ zu lernen. Die Workshops können einzeln gebucht werden.
Mary Burmeister, jene Frau, die vor etwa 70 Jahren Jin Shin Jyutsu, wie sie es von Jiro Murai in Japan erlernt hatte, in die USA gebracht hat, hat drei Selbsthilfebücher geschrieben. Diese drei Bücher dienen als Grundlage der drei Kennenlern-Workshops.
Die Inhalte können in 2-tägigen Seminaren vertieft werden.

„Mit der Zeit wirst du das nicht geheime Geheimnis der Kraft, die in Bewusstsein und Verständnis von Daumen und Fingern steckt, erkennen. Alle Disharmonien können durch sie harmonisiert werden…“
Jiro Murai zu Mary Burmeister, als sie Japan verließ, um in die USA zu gehen, Selbsthilfebuch 3
In diesem Workshop werden wir ein wenig eintauchen in jene Kraft des Haltens der Finger, von der Jiro Murai spricht. Du lernst einige praktische Anwendungsmöglichkeiten kennen, die dich mental-emotional, verdauungsbezogen und körperlich ins Gleichgewicht bringen.

Ort
Tulln an der Donau, zentral, der genaue Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Mitzubringen
Matte, Kissen, Socken


Daten zur Person


Daten zum Kurs


Ich habe bisher folgende Selbsthilfe-Kurse besucht


Confirmation mail:
You will receive a confirmation E-Mail within the next minutes, that confirms your registration and sums up your given data. If the E-Mail does not arrive, please contact the organisers of the given course.