„Luft ist die Wesenheit des Geistes“

Termine: Themenkurse

Körperlesen und Pulse lauschen (mit Majella Delaney)

Samstag, 13. Mai 2023 - Sonntag, 14. Mai 2023
83410 Laufen, EU-Länder, Mindestens ein 5-Tage-Kurs.
Facebook Barrierefrei Barrierefrei

9.00 Uhr - 18 Uhr
14
320

Körperlesen und Pulse lauschen

Zur Online-Anmeldung »mehr Infos »

Körper lesen und Pulse lauschen - bei Wiener Neustadt (mit Petra Elmendorff)

Donnerstag, 18. Mai 2023 - Samstag, 20. Mai 2023
2722 Weikersdorf,, Niederösterreich, Mindestens ein 5-Tage-Kurs.

9 bis ca. 18 Uhr
480

Bitte den Folder anfordern!

Termin ist von Donnerstag(Feiertag) bis Samstag

Organisation, Information und Anmeldung bei:
Isabella Habsburg 0676 9428272, isabella(xmsDot)habsburg(xmsAt)jsj(xmsDot)at
Margit Kopp 0699 11211413, margit(xmsDot)kopp(xmsAt)jsj(xmsDot)at

Zur Online-Anmeldung »mehr Infos »

ALLES IST IN DEN FINGERN mit Mona Harris (mit MONA HARRIS)

Freitag, 20. Oktober 2023 - Sonntag, 22. Oktober 2023
8181 8.9.22 St. Ruprecht a.d. Raab, Steiermark, Mindestens ein 5-Tage-Kurs.
Facebook Barrierefrei Barrierefrei

von 20.10.23 12 uhr bis 22.10.23 12 uhr
320 Euro








Alles ist in den Fingern





„JIN SHIN JYUTSU ist nicht einfach kompliziert. ES IST kompliziert einfach.“ (Buch 3, Seite 2)



Dieser „komplizierten Einfachheit“ des Fingerhaltens wollen wir uns in diesem Kurs mit Hilfe des Antwortblattes, der 3 Selbsthilfebücher und unserer beiden Textbücher widmen.

Wir kennen die Finger oder das Fingerhalten meist nur in Verbindung mit den Einstellungen und wissen, dass wir in einigen Strömen den einen oder anderen Finger halten um beim Öffnen eines „Sicherheits“-Energieschlosses zu helfen. Was hat aber beispielsweise ein gekrümmter kleiner Finger mit der Blasenfunktionsenergie (Text 2, Seite 22) zu tun? Oder warum hilft der Daumen den Hinterkopf zu beleben (Buch 1, Seite 55)? Warum ist in den meisten Mudras der Mittelfinger mit dabei? Mit diesen und andern Fragen werden wir uns in diesem Kurs auf der Ebene des Geistes, des Verstandes und der Anwendung in Theorie und Praxis beschäftigen.

Je mehr wir die Zusammenhänge im Detail erkennen, umso leichter wird es schließlich, das große Ganze zu verstehen und zur EINFACHHEIT zurück zu kehren um schließlich „… das nicht geheime Geheimnis der Kraft, die in Bewusstsein und Verständnis von Daumen und Fingern steckt, erkennen.“ Jiro Murai

Zur Online-Anmeldung »mehr Infos »